TAG 6 // 18.10.2018

 

Nach dem Wecken mussten die Schiffbrüchigen feststellen, dass nachts Kobolde das Lager heimgesucht hatten und die Schuhe verschwunden waren. Aber mit vereinten Kräften konnten alle Schuhe wiederbeschafft werden.

Gestärkt durch ein reichhaltiges Frühstück konnten nun verschiedene sportliche und kreative Aufgaben in Angriff genommen werden. 


Am Nachmittag kam Besuch aus der Heimat zum gemeinsamen Gottesdienst.


Der Abend kämpfen die Schiffbrüchigen gegen das Chaos und siegten natürlich.

Kontakt

Kamper Jugend St. Josef

47475 Kamp-Lintfort

E-MAIL: kamper_jugendarbeit@gmx.de