TAG 4 // 15.10.19

 

Heute galt es die Märchenwelt in der Stadt Kleve zu retten. In Form einer Stadtrallye machten sich die Kinder auf den Weg die fehlenden Seiten des Märchenbuches wiederzufinden. Dazu war es notwendig Aufgaben für die verschiedenen Märchenfiguren zu erledigen. Dem Froschkönig musste eine Braut gesucht werden, Hänsel und Gretel benötigten eine Apfel, da sie Diabetes hatten. Die Hexe wollte ihr Augenlicht wiedergewinnen und der Esel von den Bremer Stadtmusikanten musste aufgrund eines Rückenleides ersetzt werden. Das hochnäsige Schneewittchen wollte sehen, ob die Kinder auch so schön sein können wie sie. Der Wolf hat sich ein neues Aufgabengebiet gesucht. Er setzt jetzt auf erneuerbare Energien und benötigte dazu ein Windrad.

Am Abend gab es dann einen märchenhaften Gottesdienst.

 

Kontakt

Kamper Jugend St. Josef

47475 Kamp-Lintfort

E-MAIL: kamper_jugendarbeit@gmx.de